#1

Harpyie ( Wer oder was ist das?)

in Harpyie 16.01.2012 18:33
von Witchy | 1.469 Beiträge



Am Anfang stand da diese Idee etwas anderes zu schaffen, etwas neues und unverwechselbares und so fand sich der Grundkern der Band , um genau zu sagen das Rockset schon Anfang 2011 zusammen. Der Wunsch nach Folklore, neuen und alten Klängen war schnell in den Gründungsmitgliedern Aello, Gyronimus, Podargo und Ocypus aufgekeimt und so machten sie sich auf die Suche. Mit Mechtild (ex-Finisterra), Michael (ex-Rayneke) und Garik fanden HARPYIE ihr finales Spielmannsglück.

Warum HARPYIE?

Der Bandname soll etwas „reißerisches“ haben. Es geht um geflügelte Worte und Mythologie.

Eine Harpyie ( „Reißer“, lateinisch harpeia) ist ein geflügeltes Mischwesen der griechischen Mythologie so wie sich die Band selbst schreibt ist die Harpyie aber auch der mächtigste Adler auf der Erde, und den gibt es wirklich.

Die grundpositiven aber trotzdem nicht weniger druckvollen Ostwestfalen bieten einen wechselwarmen Sturm zwischen Elementen des modernen Metal, Aufbereitungen klassischer Spielweisen und mittelalterlichen Klängen mit deutscher Sprache.

Der Hörer würde die Musik von HARPYIE wohl als Folk-Metal bzw. Mittelalter-Rock bezeichnen. Die Jungs und das Mädel selbst überlassen das klassifizieren ihrer Werke nur zu gerne ihrem Publikum.

Aber HARPYIE haben etwas zu erzählen, von Geschichten so echt und lebensnah und manchmal doch so fern wie ein sehnsuchtsvoller Traum. Dies sind aber nicht nur Texte die ihren Grund in mittelalterlichen Themen oder Geschichten Verwendung finden denn HARPYIE sind im Hier und Jetzt, genau wie all das was sie berührt.

Optisch setzen HARPYIE genau die Zeichen ihrer Musik und versuchen durch Darstellung ihrer Emotionen und Beweggründe ihres Songwritings dieses Gefühl den Hörern und Zuschauern zu vermitteln. HARPYIE sehen sich als Gesamtkunstwerk und legen ihre Schwerpunkt also nicht einseitig nur auf die Musik. Sie sind zum Anschauen und Anfassen!

Trotz ihrer kurzen Wirkungszeit genießen HARPYIE durch ihre Darstellung und ihrem Promosong „Hundertdreyßig“ eine beachtliche Aufmerksamkeit bei den Hörern diverser einschlägiger Radiosendern und der im Internet aktiven Community.

Wenn eine ganz eigene Erzählstimme und folkloristische Instrumente mit dem Druck des modernen Metal zu einer Windhose werden, dann sind Harpyie ein Jahrhundertsturm!

Offizielle Homepage
Harpyie bei Facebook


Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum!!!

zuletzt bearbeitet 16.01.2012 18:35 | nach oben springen


Videotrailer



Knorkator - Stuhltrilogie Videos






Bands



METAL, NDH und DEUTSCHROCK











GOTHIC, ALTERNATIV ROCK und BALKAN BEAT









MITTELALTER , FOLK ROCK und KAMMER-CORE









ELEKTRO und EBM







Partner



Label / Online - Radio-Sender / Szene-Fashion






Festival- und Konzertveranstalter / Clubs









Sonstiges










Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kkkrt22
Forum Statistiken
Das Forum hat 3525 Themen und 4411 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de