#1

Heimataerde (Wer oder was ist das?)

in Heimataerde 28.02.2012 10:24
von Witchy | 1.469 Beiträge



Mit der Band Heimataerde entstand 2004 ein Projekt, das sich von Beginn an über die Musik hinaus mit anderen Kunstdisziplinen verzahnte. Mittlerweile ist Heimataerde ein dichtes Geflecht aus Musik, visueller Kunst, Design und Erzählung. Hier wird aus vielfältigen Fäden ein Stoff gewebt, der zu einem bild-, wort-, und tongewaltigem Epos eines von Templern und Dämonen heimgesuchten Mittelalters geworden ist.

Die Musik und die Geschichte
Tausend Jahre Finsternis. Die dunkle Zeit. In solch düsteren Begriffen ist uns das Mittelalter der Kreuzzüge heute überliefert. Glaubt man jedoch den Schilderungen der Band Heimataerde, dürfte unser Bild jener Zeit noch viel zu farbenfroh sein.

Mit der düsteren Mischung aus EBM, Electro, brachialer E-Gitarre und unüblichen Instrumenten wie Sackpfeife Drehleier und Zimbeln ist dem Projekt Heimataerde seit seiner Gründung 2004 viel Beachtung zuteil geworden. Templer, Ungeheuer und Untote bevölkern die Musik und die Live-Auftritte der Band.

Mit Spielleuten und Jahrmarkt hat die Welt der Kreuzzüge, die das Projekt zeichnet, jedoch nichts zu tun. Heimataerde lässt ein Pantheon aus Untoten, Templern und Fanatikern aufmarschieren, die vor einer Breughelschen Höllenkulisse im Namen Gottes jedes Verbrechen begehen, dass ihnen zu ihren Zwecken nützlich scheint.

Durch dieses finstere Szenario führt der Erzähler Ashlar von Megalon, ein ewiger Wanderer und ein Vampir, auf der Suche nach Antworten und einer verborgenen Wahrheit. Der desillusionierte und verführte Tempelritter Ashlar verlässt voller Zweifel den Schutz seines bigotten Ordens und begibt sich auf dunkle Pfade, geführt von Verlangen, Verzweiflung und seiner eigenen Suche nach der mythischen „Heimataerde“.

das seiner Mitbrüder bei den Templern, doch hat er mit dem verlorenen Leben noch kein neues gewonnen.

Gastkünstler
Da Heimataerde keine Remixe von seinen Liedern anfertigen lässt, nutzt man die Möglichkeit, bei einigen Tracks andere Künstler für eine Zusammenarbeit zu gewinnen.

So konnten schon unter anderen , ASP, Mono Inc., X-Fusion oder Solitary Experiments einige Spuren im Heimataerde-Sound hinterlassen Mit Alexander „Lex“ Wohnhaas von „Megaherz“ wurde ein idealer Sprecher für ein Hörbuch der Heimataerde-Saga gefunden, welches bei dem Album Unwesen zum ersten mal realisiert wurden.

Aktuell
Im Moment hat sich Heimataerde ins Studio zurückgezogen um intensiv am fünften Album zu arbeiten, welches 2012 bei GoldenCore/ZYX erscheinen wird.

Die Heimataerde-Saga geht weiter und es offenbart sich ein dunkles Vermächtnis.

Offizielle Homepage
Heimataerde bei Facebook
Der Heimataerde Orden - Offizieller Fanclub


Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum!!!

zuletzt bearbeitet 28.02.2012 10:31 | nach oben springen

#2

RE: Heimataerde (Wer oder was ist das?)

in Heimataerde 08.03.2012 12:39
von Stefan | 4 Beiträge

Das neue Album von Heimataerde wird den Titel "Gottgleich" tragen und im Frühjahr 2012 bei Golden Core/Zyx Music erscheinen.


_________________________
Allerdings, wir sind auf einem Kreuzzug.
Wir versuchen die Groß-, Klein- und Rechtschreibung zurück ins Internet zu bringen!
Deus lo vult!

nach oben springen

#3

RE: Heimataerde (Wer oder was ist das?)

in Heimataerde 16.03.2012 18:32
von Stefan | 4 Beiträge

Hier nähere Informationen von Metropolis Records und Zyx zum neuen Album "Gottgleich" von Heimataerde:



Gottgleich

Wir freuen uns bekannt geben zu dürfen, dass Heimataerde in den USA für das neuen Album “Gottgleich" in Metropolis Records einen starken Partner gefunden hat.

Dort wird das Album am 12 Juni erhältlich sein.

Envisioned by DJ Ash, Heimataerde merges electronic dance floor beats and soft, often archaically instrumented melodies. An intriguing blend of medieval and modern influences, Heimataerde has taken its place amongst the giants of the electro-industrial dance floors. Gottgleich (translates to Godlike) shows the vision of the act furthered, with added modern instrumentation such as guitars playing prominently into the mix. Neue Deutsche Härte influences have wound their way into Gottgleich, and Heimataerde sounds more powerful than ever.

01. Der Weg
02. Templerblut
03. Diese Nacht
04. Zwischen den Sternen
05. Agnus Dei
06. Wacht auf
07. God rest ye merry gentlemen
08. Tief in dir
09. Outremer
10. Dein Opfer
11. Pilgerlied
12. Al Naharot Bavel
13. Allein
14. Leise fließt der Ebro

Link:
http://www.metropolis-mailorder.com/prod...prodnum=MET+806


_________________________
Allerdings, wir sind auf einem Kreuzzug.
Wir versuchen die Groß-, Klein- und Rechtschreibung zurück ins Internet zu bringen!
Deus lo vult!

nach oben springen

#4

RE: Heimataerde (Wer oder was ist das?)

in Heimataerde 19.04.2012 15:24
von Stefan | 4 Beiträge

JETZT vorbestellbar!


Es ist soweit.

Wir befinden uns auf der Zielgeraden und ab jetzt ist das neue Album bei Amazon vorbestellbar.
2 Cds voller neuer, musikalischer und wortreicher Geschichten der Heimataerde-Saga.
Tiefer, dunkler und fesselnder denn je, geht der Mythos um Ashlar von Megalon und seinen Brüdern weiter.
Begeisternde 14 Tracks auf dem ersten Silberling.
Lieder, die den nächsten Schritt von Heimataerde im musikalischen Schaffen sowie kreativen Wirken präsentieren und klangvoll wiedergeben.
CD 2 enthält das dazugehörende Hörbuch, das diesmal von den Bandmitgliedern von Heimataerde persönlich eingesprochen wurde. Sensationellerweise konnte man auch wieder Lex Wohnhaas (Megaherz) als Sprecher gewinnen, der schon unnachahmlich dem Hörbuch der limitierten Version von "Unwesen" seine charaktervolle Stimme gegeben hat.
Gottgleich wird am 01.06.2012 offiziell erscheinen.

Hier der Link:

http://www.amazon.de/Gottgleich-CD-H%C3%...34835898&sr=1-6

Disk: 1

1. DER WEG - 02:31
2. TEMPLERBLUT - 04:45
3. DIESE NACHT - 03:11
4. ZWISCHEN DEN STERNEN - 05:54
5. AGNUS DIE - 02:37
6. WACHT AUF - 04:19
7. GOD REST YE MERRY GENTLEMEN - 04:39
8. TIEF IN DIR - 04:04
9. OUTREMER - 02:58
10. DEIN OPFER - 03:47
11. PILGERLIED - 03:49
12. AL NAHAROT BAVEL - 04:20
13. ALLEIN - 04:00
14. LEISE FLIESST DER EBRO - 01:28


Disk: 2

1. DIE SUCHE - 11:20
2. SCHLECHTE NACHRICHTEN - 06:29
3. ALAGONS KASTELL - 07:13
4. NACHTTRAUM - 02:32
5. DAS WIEDERSEHEN - 09:16
6. ESCATRON - 08:59
7. DER FEIND - 04:30
8. DIE KIRCHE - 04:56
9. DAS GEFECHT - 06:06
10. DIE GABE - 03:08
11. ZEBAOTH - 03:47
12. AUFBRUCH - 05:38


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


_________________________
Allerdings, wir sind auf einem Kreuzzug.
Wir versuchen die Groß-, Klein- und Rechtschreibung zurück ins Internet zu bringen!
Deus lo vult!

nach oben springen


Videotrailer



Knorkator - Stuhltrilogie Videos






Bands



METAL, NDH und DEUTSCHROCK











GOTHIC, ALTERNATIV ROCK und BALKAN BEAT









MITTELALTER , FOLK ROCK und KAMMER-CORE









ELEKTRO und EBM







Partner



Label / Online - Radio-Sender / Szene-Fashion






Festival- und Konzertveranstalter / Clubs









Sonstiges










Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Donnieclark
Forum Statistiken
Das Forum hat 851 Themen und 1723 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de